Cole Slaw – Der amerikanische Krautsalat

Cole Slaw gehört zwingend zu einem amerikanischen BBQ.

Der Krautsalat schmeckt aber auch prima zu Spare-Rips oder Pulled Pork.

Cole Slaw

Rezept: Cole Slaw

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 1/4 Weißkohl (etwa 300 g)
  • 1 Möhre
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL weißen Balsamico-Essig
  • 1 EL Schmand
  • 1 EL Salatcreme oder Mayonnaise
  • eine Prise Pfeffer
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

  • Äußere Blätter und den Stunk vom Weißkohl entfernen.
  • Möhren schälen und waschen.
  • Weißkohl und Möhren in feine Streifen schneiden oder hobeln.
  • Alle übrigen Zutaten miteinander vermengen und über das Gemüse gießen.
  • Das Dressing kräftig in das Gemüse einmassieren (am besten geht das mit den Händen)
  • Zugedeckt mindestens 4 Stunden ziehen lassen.
  • Den Salat dann erneut durchmischen und eventuell nochmal mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Fertig!

Jetzt kann die Grillzeit langsam beginnen 😀

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.