Eine leckere Gyrossuppe kommt auf Partys immer super an.

Sie ist schnell und einfach zubereitet und man kann sie problemlos sogar einen Tag vorher schon vorbereiten. So hat man am Tag der Feier mehr Zeit für andere Dinge.

Gyrossuppe

Rezept Gyrossuppe

Zutaten:

  • 1 kg fertig eingelegtes Gyros
  • 3 Paprika (rot/grün/gelb)
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Tüte Fix für Zwiebelsuppe
  • 2 Gläser Zigeunersoße á 500 g
  • 500 ml Wasser
  • 100 g Sahneschmelzkäse
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Fleisch portionsweise kräftig anbraten.
  • Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.
  • Das gesamte Fleisch wieder in den Topf geben, Paprika zufügen und kurz andünsten.
  • Mit der Sahne ablöschen.
  • Das Wasser hinzufügen und aufkochen lassen.
  • Die Zwiebelsuppe einrühren und die Zigeunersoße zugeben.
  • Alles etwa 20 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  • Sahneschmelzkäse am Ende einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Fertig!

Dazu schmecken selbst gemachte Pizzabrötchen wunderbar ?

Man kann die Suppe natürlich auch noch abwandeln. Je nach Geschmack passen auch weitere Zutaten wie Mais oder Champignons gut dazu.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.