Chefkoch trifft Fackelmann

[Werbung]

Mit Chefkoch trifft Fackelmann sind zwei große Plattformen eine Beziehung eingegangen, die sich durchaus sehen lassen kann.

Bei Chefkoch stöbere ich gerne mal nach Inspirationen für neue Rezepte und die Küchenhelfer von Fackelmann benutze ich ebenfalls sehr gerne.

Ich konnte einige der Produkte testen und bin von den meisten wirklich angetan.

  • Risottolöffel Wien
  • Santokumesser Bonn
  • Gewürzstreuer
  • Schneidematten-Set

Der Risottolöffel ist wirklich toll. Sehr stabil und durch den grünen Farbakzent zudem modern.

Auch das Schneidematten-Set ist richtig Klasse. Die Matten sind sehr robust, lassen sich gut reinigen.

Das Santokumesser ist ebenfalls der Hammer. Ich muss da ganz schön aufpassen, denn das Messer ist scharf wie sonstwas.

Meine Tomaten hat es geschnitten wie Butter und ich freue mich schon auf das weitere arbeiten damit.

Den Gewürzstreuer finde ich ein bisschen gewöhnungsbedüftig. Er lässt sich recht schwer öffnen und das integrierte Dosiermaß (1TL) muss ich persönlich nicht unbedingt haben.

Es gibt noch viele weitere Produkte aus der Chefkoch trifft Fackelmann Serie.

Achtet bei eurem nächsten Einkauf mal darauf oder habt ihr die Produkte bereits entdeckt?

Noch mehr tolle Produkte von Fackelmann findet ihr unter anderem bei Amazon*

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.