Longdrink: Warmer Apfelsaft mit Amaretto und Sahne

[Werbung]

Geht Dir das Wetter momentan auch so auf den Geist? Statt Cocktails on ice muss dann eben ein warmer Apfelsaft herhalten 😀 

Warmer Apfelsaft mit Amaretto und Sahne

Rezept: Warmer Apfelsaft mit Amaretto und Sahne

Zutaten:

  • 5 cl Amaretto
  • 15 cl Apfelsaft
  • Sahne

Zubereitung:

  • Den Apfelsaft zusammen mit dem Amaretto in einem Topf erhitzen (nicht kochen!!)
  • In ein Longdrinkglas füllen und etwas Sahne darauf geben.
  • Fertig!

Es ist ja nicht so, dass man sich bei Regenwetter nicht auch gemütlich machen kann. Aber Vorsicht: Dieser Longdrink ist sowas von süffig.

Wer keinen Alkohol trinken möchte, der kann auch einfach alkoholfreien Amaretto verwenden. Das schmeckt genauso lecker 😉

*Werbelink

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken

2 Comments on “Longdrink: Warmer Apfelsaft mit Amaretto und Sahne”

  1. Hallo Kerstin!

    Die Idee mit dem warmen Apfelsaft und einem Sahnehäubchen finde ich klasse.
    Da ich keinen Amaretto mag, würde ich wohl ein anderes alkoholisches Getränk nehmen.
    Danke für die Inspiration.
    Bei dem kalten Wetter mag ich eh nur noch warm essen und trinken.

    Liebe Grüße,
    Natascha

    1. Ja, geht mir auch so. Obwohl heute ja ausnahmsweise mal die Sonne strahlt 😀
      Ich bin gespannt womit Du den Longdrink mischst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.