Reispfanne mit Putenstreifen als Blitzrezept

[Werbung]

Ich verwende für meine Reispfanne mit Putenstreifen Express-Reis, der bereits mediterran gewürzt ist.

Das gibt dem Gericht den besonderen Pfiff und ist noch dazu mega schnell gemacht.

Reispfanne mit Putenstreifen

Rezept: Reispfanne mit Putenstreifen

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 1 Packung Express Reis mediterran
  • 400 g Putenbrust
  • je 1/2 gelbe, grüne und rote Paprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 150 g Cocktail Tomaten
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL passierte Tomaten
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL Wasser
  • etwas Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  • Putenbrust waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  • Paprika entkernen, halbieren, waschen und ebenfalls in Streifen schneiden.
  • Tomaten waschen und halbieren.
  • Schalotte und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Gurke schälen und in Würfel schneiden.
  • Die Putenbrust in etwas Olivenöl kross anbraten.
  • Schalottenwürfel dazugeben und glasig dünsten.
  • Paprikapulver drüber streuen und kurz anrösten lassen.
  • Mit dem Wasser ablöschen.
  • Passierte Tomaten zugeben und mit Salz & Pfeffer würzen.
  • Das Gemüse sowie den Reis zufügen und auf mittlerer Hitze etwa 5-6 Minuten zugedeckt garen.
  • eventuell nochmal mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Fertig!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

*Werbelink

image_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.