Blumenkohl-Brokkoli-Cremesuppe

In der kalten Jahreszeit essen wir super gerne Suppen. Meine Blumenkohl-Brokkoli-Cremesuppe ist mega schnell gemacht und total lecker.

Blumenkohl-Brokkoli-Cremesuppe

Rezept: Blumenkohl-Brokkoli-Cremesuppe

Zutaten für 2 Personen:

  • 150 g Blumenkohl
  • 70 g Brokkoli
  • 1 Schalotte
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Sahne
  • etwas Butter
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  • Blumenkohl und Brokkoli waschen und in Röschen schneiden.
  • Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Schalotte in etwas Butter glasig dünsten und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  • Brokkoli und Blumenkohl zufügen und etwa 10 – 15 Minuten weich kochen.
  • Suppe pürieren (eventuell vorher jeweils zwei Röschen als Einlage an die Seite legen)
  • Sahne zufügen und mit Salz, Pfeffer sowie einer Prise Muskatnuss würzen.
  • Nochmals kurz aufkochen lassen und beiseite gelegte Röschen wieder zufügen.
  • Fertig!

Wir haben die Suppe als Vorspeise gegessen. Soll sie als Hauptmahlzeit dienen, würde ich die Menge entsprechend erhöhen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.