Ich liebe frischen Blattspinat als leckere Beilage zu Fisch. 

Es gibt viele Variationen, wie man Spinat zubereiten kann. Dieses Rezept ist mit Knoblauch und Zwiebeln.

Rezept Blattspinat

Zutaten:

  • 500 g frischen Spinat
  • etwas Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  • Zwiebel schälen und klein schneiden
  • etwas Butter in einer Pfanne zerlassen.
  • Zwiebel und gepressten Knoblauch in der Butter glasig dünsten.
  • Spinat waschen und dazu geben. (Falls die Pfanne nicht groß genug ist, dann nach und nach)
  • Etwa 5 – 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen, bis der Spinat komplett zusammengefallen und gar ist. Dabei immer wieder zwischendurch umrühren.
  • Mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Fertig!

Der Zeitaufwand ist wirklich absolut gering und die Zubereitung total einfach.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.