Johannisbeerlikör

Jetzt ist Erntezeit für Johannisbeeren und meistens ist es so, dass uns die Vögel nie sehr viele Beeren für den eigenen Verzehr übrig lassen. Mit einem Netz abdecken möchten wir den Strauch jedoch auch nicht und so sind wir dem zufrieden, was uns bleibt 😀 Für einen leckeren Johannisbeerlikör reicht es in der Regel aber immer.

Rezept roter Johannisbeerlikör

Zutaten:

  • 300 g Johannisbeeren
  • 150 g brauner Kandis
  • 500 ml Korn oder Wodka

Zubereitung:

  • Johannisbeeren waschen und in eine Flasche füllen.
  • Braunen Kandis auf die Beeren geben und die Flasche mit Korn oder Wodka auffüllen
  • Fertig!

Was ich neben einem leckeren Likör noch mehr mag, sind Rezepte, die so super schnell und einfach gehen.

Nun lässt man den aufgesetzten Johannisbeerlikör 6-8 Wochen ziehen. Hierfür wählt man am besten einen schön warmen Platz und schüttelt ihn alle paar Tage ein wenig durch.

Johannisbeerlikör

Mit roten Johannisbeeren habe ich diesen Likör jetzt das erste Mal gemacht. In der Vergangenheit habe ich dieses Rezept aber schon öfters mit schwarzen Johannisbeeren getestet und das Ergebnis war jedesmal absolut schmackhaft.

Bügelflaschen findet ihr übrigens unter anderem bei Amazon:

Viel Spaß beim ausprobieren!

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.