Wer sagt denn, dass man Eicheln nicht essen kann? Die süßen Eicheln aus Marzipan sind schnell gemacht und absolut köstlich.

Eicheln aus Marzipan

Rezept: Eicheln aus Marzipan

Zutaten:

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Kuvertüre
  • 50 g Schokoladenstreusel

Zubereitung:

  • Aus der Marzipanrohmasse Eicheln formen.
  • Kuvertüre schmelzen und das obere Drittel der Eichel darin eintauchen.
  • Die noch weiche Kuvertüre in Schokostreuseln wälzen.
  • Die Schokolade fest werden lassen und genießen.
  • Fertig!

Geht das nicht super einfach?

Ich muss ja zugeben, dass ich schon schönere Eicheln gesehen habe. Auf einem Plätzchenteller sehen sie aber dennoch echt niedlich aus und sie schmecken auch absolut köstlich.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.