Schnell, einfach, lecker! Hähnchenschenkel mit Ofenkartoffeln sind fix zubereitet und schmecken auch den meisten Kindern vorzüglich.

Hähnchenschenkel

Rezept Hähnchenschenkel mit Ofenkartoffeln

Zutaten:

  • 3 Hähnchenschenkel
  • 6 mittelgroße Kartoffeln
  • Hähnchenwürzsalz
  • Öl

Zubereitung:

  • Die Schenkel waschen und in zwei Teile schneiden.
  • Hähnchenwürzsalz mit ein wenig Öl vermengen und die Hähnchenteile damit einreiben.
  • Kartoffeln schälen und vierteln, waschen und ebenfalls mit ein wenig Würzsalz würzen. Wenn man kleine Kartoffeln verwendet, reicht es, wenn sie halbiert werden.
  • Ein Backblech mit Öl bestreichen und die Hähnchenteile sowie die Kartoffeln darauf geben.
  • Bei ca. 180 Grad lässt man sie nun einfach etwa 35 Minuten vor sich hin brutzeln.
  • Fertig!

Man kann die Schenkel natürlich auch ganz lassen, das verlängert dann allerdings die Zubereitungszeit. Man sollte die Kartoffeln dann erst die letzten 30 Minuten dazugeben, damit sie nicht anbrennen.

Dazu passt ein leckerer Salat.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.