Asiatisches Dressing

Foto: Allerlai Leckeres – Asiatisches Dressing

[Gastbeitrag]

Laura stellt ihre Rezepte regelmäßig bei Instagram vor.

Auf ihrem Account steht der gesunde Genuss im Fokus, manchmal darf aber natürlich auch gesündigt werden. Ihre Gerichte sind bunt und sehr schön angerichtet.

Unter allerlai_leckeres könnt ihr selbst mal bei ihr stöbern und euch inspirieren lassen.

Für euch hat sie ein tolles Rezept für ein außergewöhnliches Dressing dagelassen.

Rezept: Asiatisches Dressing

Zutaten:

für den Salat:

  • 150 g Spinat
  • 8 Cocktailtomaten
  • 2 Avocados
  • 1 Schale eingelegte Shrimps
  • Erdnüsse

für das Dressing:

  • 1 Zehe Knoblauch fein gehackt
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Reisessig
  • Saft von etwa einer halben Zitrone
  • 3 EL Sesamöl
  • 1/2 EL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Koriander
  • 1 Prise Pfeffer
  • Etwas Chipotle Chili

Zubereitung:

  • Gewaschenen Spinat, geviertelte Tomaten, gewürfelte Avocados und Shrimps in eine Salatschüssel geben.
  • Aus den restlichen Zutaten das Dressing mixen.
  • Wer mag kann noch etwas Öl von den eingelegten Shrimps dazu geben.
  • Mit Erdnüssen bestreuen.

Fertig!

Dieses zitronig-erfrischende Dressing passt nicht nur zu dieser Kombination, sondern auch gut zu einer Bowl oder einem asiatischen Nudelsalat, findet Laura.

Sie ist ganz gespannt, wie euch dieses Dressing schmecken wird und wünscht euch viel Spaß beim Nachmachen 😉

Der Salat sieht auf jeden Fall richtig lecker aus und ich bin auch schon ganz gespannt, wie es schmecken wird. Ich werde das Rezept ganz bestimmt mal ausprobieren.

Wenn Du auch Lust auf einen Gastbeitrag bei uns hast, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Das Formular dazu findest Du hier.

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.