Eine leckere Currysauce selbst zu machen ist eigentlich super schnell und einfach.

Mein Rezept ist vielleicht nicht ganz stilecht, schmeckt aber wunderbar und geht rucki zucki ? Lecker muss ja nicht zwangsläufig immer aufwendig sein.

Currysauce

Rezept Currysauce

Zutaten:

  • 300 ml Tomatenketchup
  • 50 ml Wasser
  • 2 Eßl Curryketchup
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 1,5 TL Currypulver
  • 1 Prise Zucker
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  • Tomatenketchup und Wasser in einen Topf geben.
  • Gekörnte Brühe, Currypulver, Curryketchup und eine Prise Zucker zufügen und unter Rühren aufkochen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Jetzt kann man sie einfach über die klein geschnittene Bratwurst geben und macht ein paar Pommes dabei.
  • Fertig!

Dieses Rezept ist dadurch entstanden, dass mein Sohn keinerlei Stückchen in seiner Sauce mochte.

Sie ist total simpel und Kinder lieben diese Sauce ?

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.