Cookies mit Chocolade Chunks

Wir lieben Cookies. Sie sind schnell gemacht und man sie auch toll spontan zubereiten, wenn sich plötzlich Besuch ankündigt.

Cookies

Rezept Cookies mit Chocolade Chunks

Zutaten für etwa 16 Stück:

  • 100 g Butter
  • 100 g braunen Zucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Chocolade Chunks

Zubereitung:

  • Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  • Ei in die Masse rühren und eine Prise Salz zufügen.
  • Mehl mit Backpulver mischen, sieben und per Hand unter die Masse heben.
  • Chocolade Chunks ebenfalls per Hand unter den Teig rühren.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Teig mit einem Eßlöffel zu kleinen Kugeln formen und auf das Backpapier setzen. (Maximal 9 Stück pro Blech, da sie noch zerlaufen)
  • Bei 180 Grad Umluft im vorgeheizten Backofen etwa 8 Minuten backen.
  • Fertig!

Sie sind Außen knusprig, Innen weich und schmecken warm genauso gut, wie kalt.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.