Kohlrabi mögen wir super gerne als Beilage. Auch Kinder sind oft für dieses Gemüse zu begeistern, weil es schön süß schmeckt.

Kohlrabi

Rezept Kohlrabi in Rahmsauce

Zutaten:

  • 1 Kohlrabi
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Sahne
  • Salz & Pfeffer
  • Petersilie
  • heller Soßenbinder

Zubereitung:

  • Das Gemüse schälen, abwaschen und in Stifte schneiden.
  • In einer Gemüsebrühe etwa 15 Minuten gar kochen.
  • Mit Sahne und etwas ganz klein geschnittener Petersilie verfeinern sowie mit Salz & Pfeffer nochmals abschmecken
  • Etwas hellen Soßenbinder einrühren, damit die Rahmsauce nicht zu flüssig ist.
  • Fertig!

Man kann die Rahmsauce natürlich auch mit einer Mehlschwitze andicken, aber ich persönlich weiche da gerne auf einen schnöden Soßenbinder aus 😀

Dazu passt Kartoffelpüree und ein leckeres Stück Fleisch wunderbar.

Viel Spaß beim ausprobieren!

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.