[Werbung]

Die Cupcakes mit Nutella Frosting sind im Gegensatz zu den Baileys Cupcakes durchaus für einen Kindergeburtstag geeignet.

Das Rezept ist eigentlich fast das Gleiche, nur das Topping wird ausgetauscht. 

Cupcakes mit Nutella Frosting

Rezept Cupcakes mit Nutella Frosting

Zutaten für 12 Stück:

Für die Cupcakes:

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Für das Frosting:

  • 100 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 120 g Frischkäse
  • 4 EL Nutella oder ähnliches

Zubereitung:

  • Die Butter in einem Topf oder der Mikrowelle schmelzen lassen.
  • Zucker, Vanillezucker, Eier,  etwas abgekühlte Butter und Milch miteinander verquirlen.
  • Mehl und Backpulver mischen, durch ein Sieb langsam zu der Masse geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Teig in Muffinförmchen füllen und bei etwa 180 Grad Ober-/Unterhitze circa 15 -16 Minuten backen.
  • Cupcakes abkühlen lassen.
  • Die weiche Butter geschmeidig rühren.
  • Puderzucker und Frischkäse nacheinander einrühren und zu einer glatten Masse verarbeiten.
  • Nutella zufügen und so einrühren, dass eine leichte Marmorierung entsteht.
  • Das Topping in einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes spritzen.
  • Bis zum Servieren kalt stellen.
  • Bei Bedarf noch etwas verzieren.
  • Fertig!

Das ist mein eigenes Rezept, es gibt aber auch diverse Backbücher, die sich ausschließlich mit dieser leckeren Schokocreme beschäftigen.

Bei Amazon* werdet ihr auch fündig:

*Partnerlink

Viel Spaß beim Ausprobieren!

image_printDrucken
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.